Über Uns

Wer sind Wir

Das Team der KrähenFee ist ein großes Orga-Team, welches sich aus ehemaligen Orga-Mitgliedern der KrähenCon und der FeenCon zusammensetzt.

Zusammen haben wir neben der KrähenCon in Krefeld sowie der FeenCon in Bonn auch an zahlreichen anderen Conventions, wie unter anderem der DreieichCon, RatCon, etc., mitgewirkt.

Während in den letzten Jahren die Veranstaltungen leider nur online stattfinden konnten, hat sich die Möglichkeit ergeben eine zukünftige “echte” Veranstaltung auf Burg Linn in Krefeld durchzuführen, welche wir unter dem Namen KrähenFee zusammen mit dem ‘Festival der Phantasie’ veranstalten werden.

Die erste KrähenFee wurde am 07. und 08. August 2021 wieder leider nur eine Online-Convention, ab 2022 treffen wir uns dann hoffentlich auf der Burg Linn.

Die Geschichte

Die KrähenCon ist Teil der mittlerweile 21 Jahren langen Krefelder Con Geschichte.
1995-1997 begann die Geschichte mit der Seidenraupen Convention, aufgestellt durch die Gründer*Innen der GfR e.V. AG Seidenraupen Krefeld. Damals fand die Convention noch in der alten Stadtbücherei statt, bis neue Brandschutzverordnungen dies untersagten.
2004 - 2006 stellte die AG Seidenraupen dann den CoCoon im Freizeitzentrum Süd auf die Beine.
Ab 2007 organisierten dann das extra dafür zusammen gefundene Team vom KrähenNetz die KrähenCon.
2015 ist die KrähenCon dann ins Raphelsheim umgezogen.
2020 dank der Pandemie wanderte die Convention ins Internet ab, als Online Convention.
2021 wurde die KrähenCon dann zusammen mit der FeenCon unter dem Namen KrähenFee durchgeführt.

Auch die FeenCon kann auf eine 31 Jahre lange Geschichte zurückblicken.
1990 wurde sie erstmals von der GFR sowie mehreren deutschen Rollenspiel Unternehmen unter dem Namen PhanCon in der Stadthalle Ratingen ausgerichtet.
1992 zog die Convention wegen Platzproblemen in die Stadthalle Bonn-Bad Godesberg um. Im Jahr darauf wurde der Name dann in FeenCon geändert, da die GFR alleiniger Ausrichter wurde. Zwischenzeitlich fand die FeenCon zum Jahrtausendwechsel zwei Mal in Herne statt. Die Stadthalle Bonn-Bad Godesberg war 2019 letztmalig Gastgeberin der FeenCon.
Im Jahr 2020 fand die Convention, der globalen Pandemie wegen, als FeenConline nur online statt.
2021 Wurde die FeenCon dann zusammen mit der KrähenCon unter dem Namen KrähenFee durchgeführt.
2022 wird die Feencon unter neuer Führung wieder von der GFR e.V. veranstaltet und zieht in ein neues Gebäude, die IGS Bonn-Beul.

Das Ergebnis

Aus der idealistischen Zusammenarbeit der Helfer und Orgas der beiden Cons entstand 2021 dann die KrähenFee, mit dem Ziel eine gemeinsame fantastische Convention auf einem fantasievollen Gelände zu veranstalten, welche regelmäßig auf der Krefelder Burg Linn stattfinden wird.
Dazu wurde Anfang des Jahres 2022 ein neuer Verein, die “KrähenFee e.V”, gegründet.

Auf der KrähenFee bieten wir Künstlern, Verlagen, und Händlern eine Möglichkeiten sich in einem fantastischen Ambiente zu präsentieren.
Den Spielern und Besuchern werden die unterschiedlichsten Bereiche unseres Hobbys vorgestellt, seien es Spielrunden, Turniere oder Lesungen, für jeden wird etwas dabei sein. Wir freuen uns auf euren Besuch.